Kategorien &
Plattformen

KREUZFEST 2020

Musik, Kultur und prominente Gäste: Am 19. und 20. September 2020 feiert das Bistum Limburg unter dem Motto „Hoffnungszeichen“ das Kreuzfest.

Die Einnahmen werden gespendet. Und auch Sie können hier spenden:

Hinweise zum Kreuzfest

Von Hygienevorschriften bis hin zum Programmheft: Hier gibt es ausführliche Informationen und Hineweise zum diesjährigen Kreuzfest.

Programm Sonntag - 20. September

Überführung der Kreuzreliquie
10.30 Uhr

Überführung der Kreuzreliquie

Die Kreuzreliquie wird vom Limburger Dom in den Bischofsgarten überführt.

Generationen-Gottesdienst
11 Uhr

Generationen-Gottesdienst

Der Generationen-Gottesdienst aus dem Bischofsgarten wird live gestreamt.

Verehrung der Kreuzreliquie
12.30-16.30 Uhr

Verehrung der Kreuzreliquie

Gruppen und Personen können sich für die Gebetszeiten im Dom anmelden.

Bühne frei!
13-17 Uhr

Bühne frei!

Musiker unplugged, eine Lesung mit Patrick Roth, Gebetsautomat oder Escape-Room - Besucher erwartet ein buntes Nachmittagsprogramm im Bischofsgarten und um den Limburger Dom.

Lesung mit Patrick Roth
14.30 Uhr

Lesung mit Patrick Roth

Der Autor und Schriftsteller Patrick Roth schlägt mit seinen Werken immer wieder eine Brücke zu Stoffen der Bibel. Beim Kreuzfest liest er im Bischofsgarten aus seinem Buch „Das Gottesquartett. Erzählungen eines Ausgewanderten“.

Abschluss im Limburger Dom
17 Uhr

Abschluss im Limburger Dom

Das Kreuzfest endet mit dem Segen mit der Kreuzreliquie im Limburger Dom.

Weitere Angebote

Führung durch das Diözesanmuseum
Samstag und Sonntag

Führung durch das Diözesanmuseum

Entdecken Sie den Limburger Domschatz: Das Diözesanmuseum hat samstags bis 19.30 Uhr geöffnet und bietet sonntags von 13-17 Uhr stündlich Führungen an. Max. Gruppengröße: 10-12 Personen.

Rundgang durch das Bischofshaus
Sonntag, 10-16 Uhr

Rundgang durch das Bischofshaus

Auf einem Rundgang können Besucher die Räumlichkeiten des Bischofsitzes besichtigen und einen Eindruck von dem Gebäudeensemble erhalten.

Programm Samstag - 19. September

Performance Dundus
14 Uhr

Performance Dundus

Die Puppenspieler performen in der Limburger Innenstadt.

Eröffnung im Bischofsgarten
15 Uhr

Eröffnung im Bischofsgarten

Die Eröffnung im Bischofsgarten wird live gestreamt.

Verehrung der Kreuzreliquie
16-24 Uhr

Verehrung der Kreuzreliquie

Gruppen und Personen können sich für die Gebetszeiten im Dom anmelden.

Auf dem Weg zum Kreuz
16 Uhr

Auf dem Weg zum Kreuz

In der Limburger Stadtkirche tragen Susanne und Eckhard Nordhofen, Ingrid Wegerhoff, Holger Zaborowski, Pater Hieronymus Weißbäcker OCist und Martin Ramb ihre Kreuzweggedanken vor. Die Meditation wird musikalisch von Carsten Igelbrink an der Orgel begleitet.

Queerer Stammtisch
19 Uhr

Queerer Stammtisch

Die Kolpingjugend lädt zu einem Queeren Stammtisch ins Kolpinghaus, Kolpingstraße 9, ein. Anmeldungen bitte unter: kolpingjugend@kolpingwerk-limburg.de oder telefonisch 069 29906808.

Performance Dundus
22 Uhr

Performance Dundus

Mit einer Performance Dundus geht es vom Bischofsgarten zum Domplatz. Dort wird um 22.30 Uhr der Segen gespendet.

Nachtgebet "Durchkreuzungen"
23 Uhr

Nachtgebet "Durchkreuzungen"

Das Ressort Kirchenentwicklung lädt zu einem Nachtgebet mit dem Ensemble SynTheos ein.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz